Kanu - Kanusport - Wanderfahrten

Damen und Herren, Jugend

Bootshaus Wichteltal 177A (Holteyer Hafen)
Essen-Überruhr
Tel. 0201 581565 (Bootshaus)

Sonntags 10 - 13 Uhr

Ansprechpartner:
Johannes Steinhauer  Tel. 0201 584319
Beate Große - Kampmann    Tel. 0201 554095 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Saisonstart - Anpaddeln der Kanu-Abteilung

Am Samstag (14.04.2018) fand zu Saisonbeginn das traditionelle Anpaddeln der Kanuabteilung vom Turnerbund 1900 Essen-Überruhr statt. Die Organisatoren hatten in diesem Jahr eine Fahrt von Bochum nach Essen-Überruhr ausgesucht. So wurden zuerst die Boote am Turnerbund-Bootshaus im Wichteltal verladen und am Bochumer Kanu-Club in die Ruhr eingesetzt. Von dort paddelten die Kanusportler mit 5 Zweiern und 4 Einern die ca. 16 km lange Strecke flussab zurück zum heimatlichen Holteyer Hafen in Essen-Überruhr. Der erfolgreiche Start in die Paddelsaison 2018 endete mit einem gemütlichen Beisammensein im Bootshaus.

 

 

Die Kanusaison beginnt im März und endet Ende September - bei gutem Wetter auch erst im Oktober. Die Aktivitäten beschränken sich nicht nur auf Ruhrfahrten, sondern im gesamten Bundesgebiet und in den angrenzenden europäischen Staaten werden Flüsse und Seen befahren.

Wir Kanuten sind nicht nur sportliche, sondern auch gesellige Mitmenschen. Das Turnerbund-Sommerfest am idyllisch gelegenen Bootshaus findet bei allen Vereinsmitgliedern und ihren Gästen großen Anklang. Natürlich sorgt der Saisonbetrieb des Kanusports dafür, dass ein zünftiges An- und Abpaddeln zum Jahresprogramm gehören. 

 

Einsetzen der Boote an der Elbe

 

Bildergalerie Dachsanierung Bootshaus 2017